02.12.2006
Mag. Albert Apolloner, Magnus Lenz, Günther Eder

Im Zuge einer Beobachtungsnacht testete Mag. Apolloner seine neue Canon 30D. Als First Light bei  recht guter Durchsicht wurden diverse Objekte mit dem VC 200L aufgenommen und befinden sich noch in Ausarbeitung.
Die Performance der Canon 30 D zeigte sich aber gleich vor Ort als durchaus recht brauchbar zur Aufnahme von astronomischen Motiven. Fazit: Canon kanns!

Weiterer Bericht und Bilder folgen.

Allgemeiner Testbericht zur Canon 30D